Homöopathische Reiseapotheke

28. Mai 2018

Neu bei uns! Homöopathische Reiseapotheke!

Reisen ist die beste Investition in schöne Momente und Erinnerungen

12 wichtige Mittel für die Reise – praktisch in einer hübschen Tasche!

Aconitum nappelus

  • Schwellenarznei, 1. Mittel bei Fieber heiß & trocken, DURST, Pseudokrupp (Mitternacht) Panikzustände nachts, + frische Luft

Anamirta cocculus

  • Reiseübelkeit, Schwindel, Jet-leg, Überarbeitung, Computer

Apis mellifica

  • Insektenstich, Schwellung weiß, heiß, brennend, Ödeme, Quaddeln, Tonsillen nicht belegt, Gerstenkorn, Bindehautentzündung, durstlos#

Arnica montana

  • Bluterguss, Muskelkater, Zerschlagenheit, Bluthochdruck, Kreislaufbeschwerden,

Atropa bella donna

  • Entzündungen, heiß, hellrot, schwitzend, klopfender pulsierender Schmerz, HNO!, Sonnenstich, Nagelbettentzündung,

Gelsemium

  • Kopfgrippe – Sommergrippe, Migräne, Föhnwetter,

Ledum pallustre

  • Insektenstiche die sich kalt anfühlen, Stichverletzungen, Rotlauf, Tierbisse + Kälte

Lytta vesicatoria

  • Verbrennung, wirft Blasen, rot, akut, brennend, Blasenentzündung, blutig, plötzlich, heftig, Insektenstiche die blutige Blasen hinterlassen

Okubaka

  • Durchfall auf Reisen, nach Überanstrengung

Solanum dulcamara

  • Harnwegsinfekte immer wenn kalte Nächte, wegen Nässe!

Strychnos nux vomica

  • Übelkeit, zu viel Essen, zu viel Alkohol getrunken;

Veratrum

  • Fleisch-, Fischvergiftung, Durchfall und Erbrechen gleichzeitig, kalter Schweiß auf der Stirn, KREISLAUF, Durst auf Zitronenwasser

 

Wir beraten Euch gerne!