Neu bei uns – Pukka Tees

19. September 2018

NEU bei uns – PUKKA TEES

 

Natürlich, mit Sorgfalt und Umsicht hergestellt!

Pukka Tees werden mit Pflanzenfarbe auf recycelbaren Karton aus nachwachsenden Rohstoffen gedruckt. Mit Fäden aus ökologischem Material und ohne Aluminiumklammern kompostieren die Teebeutel tier- und pflanzenfreundlich. Dies, zusammen mit den 100% gentechnikfreien Zutaten, ergibt einen unglaublich köstlichen Tee, der den Menschen wie der Erde gut tut.

 

  • 1% for the Planet – Pukka ist Mitglied von 1% for the planet. 1% for the planet ist eine weltweite Bewegung von Unternehmern, die mindestens 1% ihres Jahresumsatzes an non-for-profit Organisationen weitergibt. Die Spenden werden in nachhaltige, soziale und ökologische Projekte investiert zum Schutz von Mutter Erde.
  • Fairwild – Die FairWild Fundation fördert weltweit die nachhaltige Ernte wilder Kräutersammlungen, schützt Wildpflanzen vor dem aussterben und schützt die Existenzgrundlage der Erntearbeiter, die meist aus den ärmsten sozialen Gruppen stammen.
  • Fair for life – Dies garantiert, dass mindestens 20 % (und oft ein weitaus höherer Anteil) der Kräuter jeder Teemischung auf Fair for Life-zertifizierten Farmen angebaut werden oder von Anbaupartnern, deren Betriebe nach einem entsprechend hohen Fair-Standard zertifiziert sind.

Gutes zu tun hilft, dass Gutes auch tatsächlich passiert!

Über Pukka:

Pukkaherbs wurde im Jahre 2001 von Sebastian Pole und Tim Westwell in Bristol, England gegründet. Seit die beiden in Tims Wohnzimmer mit Pukkaherbs begannen, hat sich viel verändert. Inzwischen werden jährlich über 1’000’000 Pflanzen und Bäume für Pukkaherbs biologisch angebaut und den Bauern zu fairen Preisen abgekauft. Pukkaherbs ist inzwischen der zweitgrösste Teeproduzent Englands.

Unser Name ‚Pukka‘ wurzelt in einem indischen Wort, das ‚echt‘, ‚authentisch‘ und ‚beste Qualität‘ bedeutet. Als unsere Unternehmensgründer Tim und Sebastian Pukka ins Leben riefen, wollten sie so viele Menschen wie möglich erreichen, um sie mit den Wundern der Pflanzenwelt zu verbinden. Dazu wollten sie ein Unternehmen schaffen, das jedem und allem gut tut, der oder die damit in Kontakt kommt. Im Mittelpunkt von Pukka steht die Idee, unternehmerisches Handeln als positive Kraft einzusetzen und wohltuende Kreisläufe zu schaffen, damit alle Menschen, Pflanzen und der Planet profitieren können.

Entdecken Sie mehr auf https://www.pukkaherbs.de/