Fit für die Schule

29. August 2018

Fit für die Schule

Wir unterstützen Sie gerne!

 

Gerade mit dem Herbst und dem Schulstart beginnt die Zeit, wo die Kinder wieder besonders viele Nährstoffe und Energie brauchen.

Mit dem richtigen Nahrungsmix können wir unsere Denkleistung richtig gut unterstützen!

Viele Nahrungsmittel haben einen besonders günstigen Effekt auf das Leistungsvermögen unseres Gehirns! Die Konzentration und die Merkfähigkeit wird durch spezielle Wirk- und Schutzstoffe verbessert. Diese Lebensmittel werden als sogenanntes BRAINFOOD (Nahrung fürs Gehirn) bezeichnet!

Dazu gehören vor allem:

  • Hafer (B-Vitamine, Magnesium und essentielle Aminosäuren)
  • Nüsse (Vitamin E und B-Vitamine)
  • Fisch (hoher Gehalt an Omega-3-Fettsäuren)
  • Müsli, Dinkel
  • und Äpfel (enthalten Quercetin, dieses schützt unsere Gehirnzellen)

Leider ist es nicht immer möglich den erhöhten Vitamin- und Nährstoffbedarf über die Ernährung zu decken. So sollte im Bedarfsfall bei häufig wiederkehrenden Erkältungen, verminderter Lern- und Konzentrationsfähigkeit und Müdigkeit, über gut dosierte Präparate die Nährstoffe zugeführt werden.

Dazu beraten wir Sie gerne

B-Vitamine, Omega-3-Fettsäuren und Magnesium sind wichtige Mikronährstoffe für die Denkleistung und Konzentration.

Vitamin C, E und D sowie die Spurenelemente Zink, Selen und Eisen sind essentiell für das Immunsystem der Kinder!

 

Aber auch ätherische Öle können sowohl unsere körpereigenen Abwehrkräfte steigern, sowie unser Konzentration- und Merkfähigkeit verbessern!

Zitrusöle sind generell konzentrationsfördernd

  • erhöhen die Wahrnehmung
  • sorgen für klare Gedanken
  • und regen die Durchblutung des Gehirns an!

 

Die Zitrone ist vor allem stimmungsaufhellend

Mandarine rot ist besonders bei den Kindern beliebt, durch ihren nicht zu spritzigen und gleichzeitig nicht zu süßen Duft. Mandarine steigert die Kreativität, wirkt auf der anderen Seite jedoch entspannend und wird gerne mit Lavendel kombiniert.

Aber auch Cajeput, Rosmarin und Ravintsara regen den Blutfluss im Gehrin an, dadurch verbessert sich die Gedächtnisleistung!

 

Lemongras und Litsea cubea vertreiben die Lustlosigkeit, wecken die Lebensgeister und fördern außerdem das logische Denken!

Thymian Linalool ist ein mildes und sanftes Öl. Wir kennen es als gut wirksam bei Infektionskrankheiten. Aber es ist auch ein ideales Nerventonikum für Kinder: speziell wenn es heißt: „Das schaffe ich nicht“ oder wenn Kinder sich unverstanden fühlen und unter seelischen Probleme leiden: dann kann dieses Öl wertvolle Dienste leisten.

Neben ausgewogener Ernährung ist auch ausreichende Bewegung und die richtige Menge an Schlaf für Kinder nötig, um gesund zu bleiben!

Und auf eines sollten wir nie vergessen: Lachen Sie einmal am Tag herzhaft mir Ihren Kindern! Lachen lässt den Serotoninspiel im Körper steigen und nimmt so Einfluss auf das Immunsystem. Gute Laune baut Stress ab, lockert den Körper und bringt Kraft und Energie 😉

Es gibt viele natürliche Möglichkeiten Ihre Kinder in der kommenden Zeit zu unterstützen! Wir beraten Sie gerne